7 erstaunliche schwimmende Märkte im Mekong-Delta, Vietnam

Touristen, die von schwimmenden Märkten in Vietnam gehört haben, fragen sich vielleicht, warum die Leute den Markt nicht an Land organisieren. Der schwimmende Markt ist jedoch im Mekong-Delta sehr praktisch, wo die Menschen hauptsächlich an den Wasserstraßen leben. Aufgrund des besonderen, vom Fluss bedeckten Geländes dient die Wasserstraße als Transportmittel und als Zentrum der Wirtschaftstätigkeit. Boote werden hauptsächlich für den lokalen und regionalen Handel eingesetzt und bringen Waren von den produzierten zu denen, die tauschen und handeln können. Solche Lebensweisen der Flussgemeinden und das komplexe und ausgedehnte Flusssystem der Region erhöhen die Anzahl der schwimmenden Märkte.

Die schwimmenden Märkte sind seit langem ein wichtiger Ort für Menschen, die sich mit Tauschgütern treffen, und auch für einige kulturelle Aktivitäten, die über Hunderte von Jahren den Charakter der Mekong-Bevölkerung im Besonderen und Vietnams im Allgemeinen stärken. Die Produkte auf schwimmenden Märkten sind unglaublich reichlich und abwechslungsreich, aber hauptsächlich frisches Obst und Gemüse aus der Region. Sie können Hunderte von motorisierten Booten mit Mango, Ananas, Drachenfrucht, Sternfrüchten, frischer Kokosnuss und Durian sehen, die entlang des Flusses segeln. Vor jedem Boot befindet sich ein „Cay Beo“ – eine lange Stange, die an der Probe der Ware hängt. Auf diese Weise können Sie Kunden anziehen und ihnen helfen, die benötigten Artikel inmitten eines riesigen Flusses leichter zu finden. Und dies scheint ein weit verbreitetes und einzigartiges Zeichen zu sein, das Sie nur in den schwimmenden Märkten des Mekong-Deltas in Vietnam sehen.

Schauen Sie sich unten die Top 7 der schwimmenden Märkte im Mekong-Delta an und alles, was Sie vor Ihrem Besuch wissen müssen:

1. Cai Be Floating Market

Cai Be wurde im 19. Jahrhundert in der Nguyen-Dynastie gegründet und ist einer der vielen bekannten schwimmenden Märkte im Mekong-Delta. Der Markt liegt in dem Gebiet, in dem der Fluss Tien die Grenze zwischen den drei Provinzen Tien Giang, Vinh Long und Ben Tre teilt. Vermischt mit der geschäftigen Atmosphäre und der chaotischen Atmosphäre des Marktes scheint Ihr Geist den Rhythmus des schwingenden Wasserflusses aufzusaugen, während Ihre Seele von der Weite des Mekong geträumt zu sein scheint.

Cai Be Floating Market, Provinz Tien Giang.

Der schwimmende Markt von Cai Be besteht aus zwei Teilen: Kauf und Verkauf von Plätzen. Ungefähr 400 bis 500 mit Obst, Gemüse und anderen Produkten gefüllte Boote liegen kilometerweit am Ufer des Flusses vor Anker. Sie können ein Motorboot mieten, um entlang des Flusses zu segeln, und erleben, wie lebhaft und lebendig ein schwimmender Markt ist. Im Gegensatz zu üblichen schwimmenden Märkten, die sich nur am Morgen treffen, beginnt der schwimmende Markt von Cai Be vom frühen Morgen bis spät in die Nacht zu handeln.

Adresse: Schwimmender Markt Cai Be, Stadt Cai Be, Bezirk Cai Be, Provinz Tien Giang.

2. Cai Rang Floating Market

Dies ist der größte schwimmende Markt im Mekong-Delta, der aufgrund seiner Lage und Erreichbarkeit auch der beliebteste ist. Der Markt liegt etwa 6 km vom Stadtzentrum von Can Tho entfernt und beginnt am frühen Morgen von 5 bis 12 Uhr. Aber es ist am besten, vor 8 Uhr morgens hier zu sein, um die geschäftigsten Momente des Marktes zu sehen. Vom Ninh Kieu Wharf aus können Sie ein Boot nehmen und den Markt in 45 Minuten erreichen.

Cai Rang Floating Market – der größte schwimmende Markt im Mekong Delta, Vietnam.

Der schwimmende Markt von Cai Rang ist spezialisiert auf den Verkauf von Früchten, landwirtschaftlichen Produkten und Spezialitäten von Can Tho wie Grapefruit, Durian, Drachenfrucht, Wassermelone, Ananas… Andere Dienstleistungen und Produkte wie Ausbesserungsmaschinen, Verkauf von Benzin, Öl, gesalzenem Fisch, Medikamenten, Süßwaren, Salz , Kleidung, Kosmetik, Würzigkeit usw. sind hier erhältlich.

Es gibt auch einige kleine Boote, die alkoholfreie Getränke, Wein und Essen servieren. Und Sie sollten eine interessante Erfahrung nicht verpassen, wenn Sie den schwimmenden Markt von Cai Rang besuchen: Sie frühstücken auf Booten mit einigen lokalen Gerichten, darunter „Pho“, „Hu Tieu“, „Bun Rieu“… (Nudelserie), „Com Tam“. (Bruchreis mit Schweinefleisch und Ei) usw. zu sehr günstigen Preisen.

Adresse: Bezirk Le Binh, Bezirk Cai Rang, Stadt Can Tho.

3. Phong Dien Floating Market

Der schwimmende Markt Phong Dien liegt etwa 20 km südwestlich von Can Tho City und ist weniger überfüllt und viel kleiner als der schwimmende Hauptmarkt Cai Rang, aber wirklich authentisch. Dieser schwimmende Einzelhandelsmarkt bietet reichlich und vielfältig Produkte wie Obst, Gemüse, Lebensmittel, Haushaltsgegenstände, Benzin und Arbeitsgeräte. Was die Menschen auf den Landmärkten haben, hat Phong Dien auch. Es gibt weniger motorisierte Boote und mehr manuell geruderte Sampans, sodass Sie den Ton der Händler hören können, um für ihre eigenen Produkte zu werben, die sie verkaufen.

Phong Dien – ein authentischer schwimmender Markt im Mekong-Delta, Vietnam.

Für diejenigen, die eine große Anzahl von Touristen auf dem Cai Rang Markt meiden und das tägliche Leben der Einheimischen im Mekong Delta erleben möchten, ist die Reise nach Phong Dien die bessere Wahl. Um die beste Szene des Marktes zu sehen, sollten Sie am frühen Morgen von 5 bis 8 Uhr hierher kommen.

Adresse: Schwimmender Markt von Phong Dien, Nhon Ai, Bezirk Phong Dien, Can Tho.

4. Nga Nam Floating Market

Der schwimmende Markt Nga Nam liegt etwa 60 Kilometer von der Stadt Soc Trang entfernt und verdankt seinen Namen der Konvergenz von fünf Kanälen – Ca Mau, Vinh Quoi, Long My, Thanh Tri und Phung Hiep – in der Gemeinde Nga Nam. Der Markt beginnt um 3 Uhr morgens und endet um 8 Uhr morgens, aber an den Tet-Feiertagen ist er den ganzen Tag geöffnet. Der Nga Nam Floating Market ist der zentrale Markt des gesamten Mekong-Deltas und bietet die meisten Waren und Spezialitäten aus dieser Region, von typischen Reissorten und tropischen Früchten bis hin zu unzähligen Arten von Meeresfrüchten .

Nga Nam Floating Market – eine Einzigartigkeit der Mekong-Landschaft.

Obwohl die Handelsaktivität bis jetzt immer geschäftiger geworden ist und immer mehr Besucher hierher kommen, behält der schwimmende Markt von Nga Nam immer noch die Einzigartigkeit der Mekong-Landschaft sowie typische Attribute, die sie zu etwas Besonderem machen, wie „ao ba ba“, süß alt Volkslieder und markanter Akzent der südlichen Bevölkerung.

Adresse: Nga Nam Floating Market, Gemeinde Nga Nam, Provinz Soc Trang.

5. Schwimmender Markt in der Nga Bay (Phung Hiep)

Nga Bay, auch als Phung Hiep Floating Market bezeichnet, ist seit 1915 geöffnet – seit über hundert Jahren ist es ein wichtiger Handelshafen für die Einheimischen in Nga Bay Town. Wie der Name schon sagt, befindet sich der Markt an der Kreuzung von 7 Flüssen: Cai Con, Mang Sao, Bung Tau, Soc Trang, Xeo Mon, Lai Hieu und Xeo Dong.

Der schwimmende Markt in Nga Bay ist mehr als einhundert Jahre alt.

Der Markt in Nga Bay bietet eine große Auswahl an Waren, insbesondere Obst, landwirtschaftliche Produkte, Kunsthandwerk, Haushaltsgeräte und alle Arten von Matten. Darüber hinaus gibt es auf dem Markt auch einen Verkauf von Schlangen, Schildkröten, Vögeln, Gänseblümchen, Eichhörnchen… Sie haben die Möglichkeit, typische Gerichte des Südens wie „Banh Xeo“, „Pho“… direkt auf dem Boot zu genießen.

Adresse: Nga Bay Floating Market, Gemeinde Nga Bay, Provinz Hau Giang.

6. Tra On Floating Market

Tra On liegt in bester Lage zwischen der Kreuzung von Hau River und Mang Thit River und ist einer der ältesten schwimmenden Märkte, die mit vielen kulturellen Aktivitäten der Menschen in der Region verbunden sind. Es ist nicht so geschäftig wie andere Orte wie Cai Be oder Cai Rang, aber dennoch einen Besuch wert für diejenigen, die sich für weniger touristische Sehenswürdigkeiten entscheiden.

Tra On ist der älteste schwimmende Markt in Vietnam.

Der Markt wacht sehr früh am Morgen zwischen 2 und 3 Uhr morgens auf, wenn die Verkäufer beginnen, ihre Waren für den Tag vorzubereiten. Von 5 bis 6 Uhr gilt die beste Zeit, um diesen Markt zu erkunden. Sie können die geschäftigste Szene des Tages sehen und die lebendigsten Momente festhalten, vom strahlenden Lächeln der Verkäufer bis zu einer langen Reihe von Drachen und Kanufahrten in unmittelbarer Nähe.

Wie auf anderen schwimmenden Märkten in der Region sind Obst und saisonale landwirtschaftliche Produkte die wichtigsten Rohstoffe, nämlich Banane, Guave, Mandarine, Orange, Durian, Mango, Grapefruit. Tra On Floating Market ist nicht nur ein Markt, der Produkte für Einheimische anbietet, sondern auch ein wichtiger Großhandelsmarkt werden und landwirtschaftliche Produkte in viele benachbarte Gebiete liefern.

Adresse: Tra On Floating Market, Tra On Town, Tra On District, Provinz Vinh Long.

7. Long Xuyen Floating Market

Long Xuyen Floating Market – eine nicht touristische Attraktion in der Provinz An Giang, Vietnam.

Der schwimmende Markt von Long Xuyen ist eines der nicht-touristischen Ziele in der Provinz An Giang. Daher ist es erstaunlich für diejenigen, die Ruhe bevorzugen und überfüllte Orte meiden. Nicht nur das, der Markt dient auch dazu, die Quintessenz der Kultur und der Menschen im Mekong-Delta zu entdecken. Dieser Markt ist nicht so groß wie andere Märkte, aber die Gelassenheit dieses Ortes lässt Sie sich wohler und näher am lokalen Leben fühlen. Es ist etwa 2 km von der Stadt Long Xuyen entfernt und liegt an einer Seite des Flusses Hau mit schwerem Schwemmland. Hier finden Sie Hunderte von Booten von vielen Orten, die kommen und landwirtschaftliche Produkte handeln. Ein Teil des Marktes sieht aus wie ein Food Court auf dem Wasser, da Sie Dutzende attraktiver Gerichte wie Reisnudelsuppe, süße Suppe, Kaffee, „Banh Tam Bi“ – eine Art Nudel mit Kokosmilch, „Banh Bo“ – genießen können „, usw.

Adresse: Schwimmender Markt von Long Xuyen, Fluss Hau, Stadt Long Xuyen, Provinz An Giang.

Besuche der oben genannten schwimmenden Märkte im Mekong-Delta werden Ihnen unvergessliche Erfahrungen mit dem aufregenden Alltag freundlicher und gastfreundlicher Menschen im Südwesten Vietnams bringen. Mekong ruft an, besuchen Sie uns in Vietnam. Für weitere Informationen oder die besten Angebote von heute wenden Sie sich bitte an unsere Reiseberater.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.