Bamboo Airways führt erste Flüge auf der Strecke HCM City-Rach Gia durch

Update: Fr, 02.05.2021 14:48:32

Ansichten: 94

Bamboo Airways führte am 4. Februar seinen ersten Flug von Ho-Chi-Minh-Stadt nach Rach Gia-Stadt in der Mekong-Delta-Provinz Kien Giang mit Embraer 195-Flugzeugen durch.

Die Fluggesellschaft plant, auf der Strecke sieben Flüge pro Woche durchzuführen, wobei die Flugfrequenz je nach Bedarf angepasst werden soll.

Detaillierte Flugpläne sind auf der Website von Bamboo Airways unter https://www.bambooairways.com/, der mobilen App von Bamboo Airways und den landesweiten Ticketverkaufsstellen verfügbar.

Anlässlich des Starts der neuen Strecke bietet die Fluggesellschaft verschiedene Aktionen an, darunter Ticketpreise ab 199.000 pro Strecke für Flüge ab sofort bis 8. Februar sowie 10 kg kostenloses aufgegebenes Gepäck. Kunden, die Tickets für zwei oder mehr kaufen, erhalten für jede gekaufte Karte bis zum 8. Februar eine gratis dazu.

Bamboo Airways wird auch die erste Fluggesellschaft sein, die ab dem 7. Februar Flüge auf der Strecke Hanoi-Rach Gia durchführt.

Rach Gia ist eine Touristenstadt, die mit vielen berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Strand Ha Tien, der Perleninsel Phu Quoc, der Insel Hai Tac, dem Nam Du-Archipel, dem Ba Lua-Archipel, der Tre-Insel, der Phu Tu-Insel verbunden ist, die als das Arterienland von Kien . gilt Giang mit verkehrsgünstigem und mildem Klima./.

Quelle: VNA

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.