Danang Wetter: Wann ist die beste Zeit um Da Nang zu besuchen?

Danang ist ein beliebtes Reiseziel für Inlands- und Auslandsreisende. Das Wetter in Danang ist das ganze Jahr über relativ angenehm und warm. Aber wissen Sie genau, wie das Wetter in Danang ist und wann die beste Zeit für einen Besuch in Danang ist? Wenn nein, hilft Ihnen der folgende Artikel bei der Beantwortung.

Danang Wetter nach Jahreszeit

Das Wetter in Danang wird vom tropischen Monsunklima beeinflusst. Es gibt zwei verschiedene Jahreszeiten: Trockenzeit und Regenzeit.

Trockenzeit (Januar – August)

Drachenbrücke über Han River in Danang

Die Trockenzeit dauert von Januar bis August. Dies ist eine ideale Zeit, um Danang zu besuchen, wenn das Wetter recht angenehm und mild ist. Juni, Juli und August sind die drei heißesten Monate des Jahres in Danang, aber es ist nicht so heiß wie das Wetter in Hanoi und Saigon. Die höchste Temperatur liegt bei ca. 35 ° C und eignet sich daher am besten für Wassersportarten wie Schwimmen, Tauchen usw. Während dieser Zeit ist Danang voll mit vielen einheimischen Reisenden, die für ihre Sommerferien hierher kommen.

Regenzeit (September – Dezember)

Szenische kurvenreiche Zugfahrt über den Hai Van Pass zwischen Danang und Hue

Die Regenzeit in Danang ist zwischen September und Dezember. Dies ist die Niedrigtourismus-Saison, aber Touristen werden viele bessere Angebote von Hotels / Fluggesellschaften genießen. Die Durchschnittstemperatur kann bis zu 19 ° C und bis zu 31 ° C betragen. Niederschlag kommt normalerweise in kurzen Stößen. Der höchste Niederschlag und die höchste Wahrscheinlichkeit von Überschwemmungen sind im Oktober und November. Obwohl es nicht jedes Jahr zu Überschwemmungen kommt, sollten Sie diese berücksichtigen und am besten vermeiden.

Wetter in Danang pro Monat

Januar

Im Januar ist das Wetter in Danang mit Temperaturen zwischen 18 und 25 ° C relativ angenehm. Sie sollten eine leichte Jacke mitbringen, wenn Sie ausgehen, besonders nachts. Obwohl der Niederschlag dieses Monats deutlich abfällt, etwa die Hälfte im Vergleich zum Dezember, ist er bewölkt und nieselt gelegentlich. Für diejenigen, die schwimmen oder Wassersport betreiben möchten, ist der Januar keine wirklich gute Zeit, da die Wassertemperatur mit etwa 22 ° C auf den niedrigsten Stand sinkt.

Im Gegensatz dazu haben Touristen die Möglichkeit, in die festliche Atmosphäre des längsten und größten Urlaubs in Vietnam einzutauchen – des traditionellen vietnamesischen Neujahrs, das häufig Ende Januar und Anfang Februar stattfindet. Während dieses Tages sind die Straßen mit vielen bunten Lichtern, Blumen und Nationalflaggen geschmückt, wodurch Danang und alle anderen großen Städte in Vietnam funkelnd und brillant werden.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 18 ° C.
Durchschnittliche Höchsttemperatur: 25 ° C.
Regentage: 14
Niederschlag: 96mm

Februar

Tran Thi Ly Brücke in der Stadt Danang

Die Küstenstadt verzeichnet im Februar einen leichten Temperaturanstieg und einen bemerkenswerten Rückgang der Niederschläge. Es ist ziemlich trocken und angenehm in diesem Monat mit einer Temperatur zwischen 20 ° C und 26 ° C. Das traditionelle vietnamesische Neujahrsfest dauert auch bis zur ersten Hälfte dieses Monats, sodass Sie diesen Urlaub immer noch mit Einheimischen genießen können. Die Reisekosten, einschließlich Hotels, Flugkosten und anderer damit verbundener Dienstleistungen, sind in dieser Zeit jedoch viel höher. Denken Sie also daran.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 20 ° C.
Durchschnittliche Höchsttemperatur: 26 ° C.
Regentage: 7
Niederschlag: 33mm

März

Die bekannte Goldene Brücke auf den Ba Na Hills

Das Wetter in Danang im März ist etwas wärmer und trockener als im Februar. Dies ist eine perfekte Zeit für Outdoor-Aktivitäten und Besichtigungen der Stadt Danang, wenn die Tage voller Sonnenschein und klarem Himmel sind. Infolgedessen beginnt die Zahl der Touristen ab März zu steigen. Wenn Sie planen, Danang im März zu besuchen, denken Sie daran, Unterkunft und Flugticket im Voraus zu buchen. Für diejenigen, die das sonnige und heißere Wetter genießen möchten, ist der nächste Monat jedoch die richtige Zeit.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 22 ° C.
Durchschnittliche Höchsttemperatur: 29 ° C.
Regentage: 15
Niederschlag: 22mm

April

Wie schon im März werden Touristen das warme und trockene Wetter in Danang im April genießen, jedoch ist die Temperatur etwas höher, was diesen Monat perfekt zum Schwimmen und Sonnenbaden macht. Danang wird Ende April aufgrund von zwei aufeinander folgenden Feiertagen mit vielen inländischen Reisenden sehr überfüllt sein: dem Befreiungstag am 30. April und dem Tag der Arbeit am 1. Mai. Planen Sie die Reise erneut im Voraus und buchen Sie alle Dienstleistungen so schnell wie möglich.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 23 ° C.
Durchschnittlich hohe Temperatur: 31 ° C.
Regentage: 6
Niederschlag: 27mm

Kann

Paragliding am wunderschönen My Khe Beach

Das Wetter in Danang im Mai ist ziemlich heiß und sonnig, aber mit einer Durchschnittstemperatur zwischen 25 ° C und 33 ° C immer noch angenehm. Es ist perfekt, um an den schönen Stränden von Danang Zeit zum Schwimmen, Sonnenbaden, Jetski fahren, Paragliding zu verbringen. Bevor Sie jedoch ausgehen, sollten Sie Sonnencreme auftragen und eine Brille tragen, um Ihre Haut und Augen zu schützen.
Im Mai ist auch ein leichter Rückgang der internationalen Touristen zu verzeichnen, was bedeutet, dass die Nachfrage nach Unterkunft und Reisen geringer ist. Wenn Sie also während dieser Zeit nach Danang reisen, können Sie Ihre Reisekosten senken.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 25 ° C.
Durchschnittlich hohe Temperatur: 33 ° C.
Regentage: 9
Niederschlag: 62mm

Juni

Die Strände von Danang sind im Sommer mit vielen einheimischen Touristen überfüllt

Juni ist der erste Monat der Inlandstourismus-Saison. Vietnamesen bevorzugen oft Strände für ihre jährlichen Sommerferien und Danang ist immer in der Top-Liste enthalten. Juni sowie Juli und August sind der heißeste Monat des Jahres in Danang. Die Temperatur erreicht ihren Höhepunkt bei 34 ° C, sogar bis zu 40 ° C am Mittag. Es gibt jedoch gelegentlich Regen, der zur Abkühlung beiträgt.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 25 ° C.
Durchschnittliche Höchsttemperatur: 34 ° C.
Regentage: 8
Niederschlag: 87mm

Juli

Panoramablick auf die Hügel von Ba Na, wo Sie 4 Jahreszeiten an einem Tag erleben können

Wie im Juni ist das Wetter in Danang im Juli nicht viel anders. Es ist immer noch heiß, sonnig, trocken und manchmal regnerisch. Sonnencreme, Hut, Regenmantel und Regenschirm sind heutzutage gute Freunde. Die Berggebiete sind an heißen Sommertagen möglicherweise eine bessere Alternative als Strände. Und auf jeden Fall sollten Sie Ba Na Hills auf 1.487 m Höhe mit einer Durchschnittstemperatur von 17 bis 20 ° C nicht verpassen. Hier können Sie die schönste französische Architektur sowie die bekannte Goldene Brücke sehen und die wechselhaften vier Jahreszeiten an einem einzigen Tag erleben.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 25 ° C.
Durchschnittliche Höchsttemperatur: 34 ° C.
Regentage: 9
Niederschlag: 85mm

August

Karpfen-Drachen-Statue – ein Symbol der Stadt Danang

August hat das gleiche Temperaturniveau wie Juni und Juli, aber die Niederschlagsmenge ist höher. Dieser Monat endet auch mit der Inlandstourismus-Saison, da die Kinder im September zur Schule gehen müssen und die Regenzeit bald beginnt. Der August ist auch die letzte Gelegenheit für Touristen, sich im Jahr an den schönen Stränden dieser Küstenstadt zu sonnen.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 25 ° C.
Durchschnittliche Höchsttemperatur: 34 ° C.
Regentage: 11
Niederschlag: 103 mm

September

Die phantasievolle Schönheit der Linh Ung Pagode und ihrer Umgebung

Die Regenzeit in Danang beginnt im September, sodass das Wetter kühler und feuchter wird. Die Danang-Temperatur in diesem Monat sinkt leicht und reicht von 24 ° C bis 31 ° C. Der Niederschlag ist viel höher als in den Vormonaten, bis zu 350 mm, sodass Regenmantel und Regenschirm während des Tagesausfluges unverzichtbare Begleiter sind. Die häufigen Regenfälle im September können Ihre Outdoor-Aktivitäten unterbrechen. Überprüfen Sie daher immer die Wettervorhersage von Danang, um die beste Vorbereitung zu erhalten.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 24 ° C.
Durchschnittliche Höchsttemperatur: 31 ° C.
Regentage: 15
Niederschlag: 349 mm

Oktober

Oktober ist der feuchteste Monat des Jahres in Danang. Die Anzahl der Regentage beträgt 24 Tage, was bedeutet, dass es den ganzen Monat fast nass ist. Die häufigen und starken Regenfälle können auch dazu führen, dass viele Straßen überflutet und schlammig werden. Der deutliche Rückgang der Touristenzahlen im Oktober aufgrund des schlechten Wetters führt zu einem Rückgang der Hotel- und Flugpreise in Danang. Wenn es Ihnen nichts ausmacht zu regnen, können Sie diese Chance nutzen, um Ihre Reisekosten zu sparen, wenn Sie Danang im Oktober besuchen.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 23 ° C.
Durchschnittlich hohe Temperatur: 30 ° C.
Regentage: 24
Niederschlag: 612 mm

November

„Bun mam nem“ – Fadennudeln mit Sardellenfischsauce sind eine der bekanntesten Spezialitäten in Danang

Das Wetter in Danang im November ist mit einer Temperatur von 22 – 27 ° C relativ kühl. Es regnet nicht so viel wie im Oktober, aber die Niederschlagsmenge ist immer noch hoch und liegt bei 360 mm. Starke Regenfälle hindern Sie weiterhin an Outdoor-Aktivitäten. Daher ist es bei diesem Wetter die perfekte Wahl, einige lokale Spezialitäten von Danang zu genießen.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 22 ° C.
Durchschnittliche Höchsttemperatur: 27 ° C.
Regentage: 21
Niederschlag: 366 mm

Dezember

Anlässlich des Internationalen Neujahrs werden in Da Nang City Feuerwerke gezeigt

Im letzten Monat der Regenzeit nimmt der Niederschlag dramatisch auf etwa 200 mm ab. Es ist ziemlich angenehm und manchmal kalt in der Nacht, was Danang zu einem der attraktiven Orte in Vietnam macht, um Weihnachten und Neujahr zu feiern. Infolgedessen steigt die Zahl der ausländischen Touristen in dieser Zeit allmählich an. Es wird daher dringend empfohlen, Hotels, Restaurants und Flugtickets vor zwei oder drei Monaten zu buchen.

Durchschnittliche niedrige Temperatur: 19 ° C.
Durchschnittliche Höchsttemperatur: 25 ° C.
Regentage: 19
Niederschlag: 199 mm

Beste Reisezeit

Es ist klar, dass die perfekte Zeit für einen Besuch in Danang von März bis Mai ist, wenn das Wetter nicht zu heiß und nicht zu nass ist. Es ist heiß und sonnig genug für Wassersportaktivitäten, aber immer noch angenehm genug, um sich zu entspannen und Sightseeing zu machen. Im Sommer, von Juni bis August, wird Danang zu einem beliebten Rückzugsort für einheimische Touristen, sodass die Strände und andere berühmte Sehenswürdigkeiten in Danang sehr überfüllt sind. Wenn Sie nach einem ruhigen Strand und einer ruhigen Atmosphäre suchen, ist dies nicht der richtige Zeitpunkt, außer für diejenigen, die die Sonne genießen und an Strandspielen teilnehmen möchten.

Die Regenzeit scheint keine gute Zeit zu sein, um Danang zum Schwimmen und sonnigen Himmel zu erkunden, aber diese Küstenstadt hat immer noch viel zu bieten, wie freundliche und gastfreundliche Einheimische, abwechslungsreiche Küche, Naturlandschaften, Luxusresorts … Wählen Sie die richtige Zeit für Ihre Reise nach Danang und planen Sie eine Reise!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.