Hanoi gründet den VGreen Sustainable Tourism Club, um die Reiseeffizienz zu verbessern

Die Reiseunternehmen der Stadt sollten ihre Aktivitäten stärken und reformieren, um die Entwicklung der Tourismusbranche zu fördern.

Der VGreen Sustainable Tourism Club wurde von der Hanoi Travel Association zur Entwicklung von Reiseunternehmen in der Stadt ins Leben gerufen.

Hanoi gründet den VGreen Sustainable Tourism Club, um die Reiseeffizienz zu verbessern. Foto: Hanoi Travel Association.

Der Club wird Reiseunternehmen helfen, effektiv nach Kriterien des Umweltschutzes und der Bewahrung kultureller Werte zu arbeiten, was wiederum ihre Geschäftsleistung verbessert.

Bei der Eröffnung am vergangenen Wochenende in Hanoi sagte Herr Phung Quang Thang, der Vorsitzende der Hanoi Travel Association, dass der VGreen zur Erreichung dieser Ziele Aktivitäten zur Verbesserung der Qualität des Tourismuspersonals und zum Aufbau von Spezialreisen veranstalten wird. Der Höhepunkt werde das Programm „Hanoian people travel in Hanoi“ sein, sagte er.

Der neueste Bericht der Hanoi Travel Association zeigt, dass 160 Mitglieder des Vereins die Verbindungen zu Unternehmen in den Provinzen und Städten im ganzen Land beim Aufbau neuer Touren gestärkt haben.

Obwohl Covid-19 der Tourismusbranche ernsthaften Schaden zugefügt hat, half die Pandemie auch den Reiseunternehmen, die Schwäche der touristischen Arbeitskräfte zu erkennen, die den innovativen Anforderungen im Prozess der internationalen wirtschaftlichen Integration nicht gerecht werden konnten.

Daher hat die Hanoi Travel Association im Jahr 2020 viele Schulungsprogramme durchgeführt, um die Qualität der Humanressourcen zu verbessern und die Anwendung digitaler Technologien für die Reiseunternehmen zu beschleunigen.

In Ansprache an die Veranstaltung sagte der Ständige stellvertretende Vorsitzende des Vietnam Travel Association Vu The Binh, dass Reisebüros im Jahr 2021 ihre Position weiter stärken sollten; Entwicklung neuer Produkte zur Anpassung an den Markt; Reform des Betriebsmodells durch Anwendung von Wissenschaft und Technologie in Management, Verwaltung, Marketing und Werbung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.