Vasco nimmt Flüge zwischen HCM City – Rach Gia . wieder auf

Update: Mo, 18.01.2021 11:00:18

Ansichten: 168

Die Vietnam Air Services Company (VASCO), ein Mitglied der Vietnam Airlines Corporation, nimmt am 18. Januar ihre Route zwischen Ho-Chi-Minh-Stadt und Rach Gia wieder auf, um die steigende Reisenachfrage zu den Neujahrsfeiertagen (Tet) zu bedienen.

VASCOs ATR72-Flugzeug (Foto: VNA)

ATR72-Flugzeuge werden jede Woche fünf Flüge auf der Strecke durchführen. Ein Einzelfahrschein ist ab 590.000 VND (25,49 USD) erhältlich, inklusive Steuern und Gebühren.

Die Flüge sollen um 5:25 Uhr in HCM City und um 6:55 Uhr in Rach Gia City in der Mekong-Delta-Provinz Kien Giang starten. Vor, während und nach den Flügen werden strenge COVID-19-Präventions- und Kontrollmaßnahmen angewendet, um die Gesundheit und Sicherheit der Passagiere und der Gemeinschaft zu gewährleisten.

Das Land genießt ab dem 10. Februar einen siebentägigen Tet-Urlaub. Aufgrund der Pandemie konzentrieren sich Reisebüros nun auf Inlandsreisen für die festliche Veranstaltung./.

Quelle: VNA

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.