Vietnam Wetter und Sehenswürdigkeiten im Mai

Trotz der Komplexität des Wetters bleibt der Mai eine gute Zeit, um Vietnam zu besuchen. Als Übergangsmonat zwischen Frühling und Sommer werden Sie im Mai im ganzen Land viel Niederschlag und hohe Temperaturen sehen. Auf dem Weg in den heißen und klebrigen Sommer steigen die Temperaturen in Hanoi und Nordvietnam mit mehr Regen. Es bleibt jedoch immer noch relativ temperiert und perfekt für aktive Abenteuer. An heißen und sonnigen Tagen bleibt die Zentralküste diesen Monat der Ort, während der Süden langsam in Richtung Regenzeit abrutscht. Werfen wir einen Blick auf das Wetter und die Orte, die Sie im Mai in Vietnam besuchen sollten.

1. Wetter nach Regionen im Mai.

1.1 Nordvietnam

Beliebte Ziele: Hanoi, Halong-Bucht, Cat Ba, Sapa, Ha Giang, Mu Cang Chai, Ninh Binh, Mai Chau usw.

Der nördliche Teil im Mai hat im Durchschnitt steigende Temperaturen von bis zu 28 ° C sowie trockene Tage und Regenwahrscheinlichkeit. Die Bergregionen wie Mu Cang Chai und Sapa sind nach wie vor gute Orte mit angenehmem Wetter, da die Minderheiten der Bergvölker damit beschäftigt sind, auf ihren Terrassen eine neue Reissaison zu beginnen, während Ha Giang im Osten mehr Regen erhält. Es ist auch großartig, in dieser Zeit die Halong-Bucht zu besuchen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

1.2 Zentralvietnam

Beliebte Ziele: Hoian, Danang, Hue, Nha Trang, Quy Nhon, Dalat usw.

May heißt Sie im zentralen Teil mit viel Sonnenschein und blauem Himmel willkommen. Die durchschnittliche Temperatur liegt bei ca. 30 ° C. Die Strände in Danang, Hoian und Nha Trang sind immer noch in bestem Zustand, während Hue im Norden guten Wetters genießt. In Dalat und im zentralen Hochland beginnen die Niederschläge zuzunehmen, aber Sie können immer noch mit vielen trockenen Tagen rechnen.

1.3 Südvietnam

Beliebte Ziele: Ho-Chi-Minh-Stadt, Phan Thiet und Mui Ne, Mekong-Delta, Long Hai und Ho-Straßenbahn, Con Dao und Phu Quoc usw.

Der Niederschlag nimmt im Laufe des Monats zu. Dies hat einen guten Effekt darauf, die hohe Temperatur in den letzten Monaten nur auf durchschnittlich 28 ° C zu senken. Es wird erwartet, dass am Nachmittag kurze, heftige Regengüsse auftreten. Daher ist ein Regenmantel oder Regenschirm bei Ihnen im Freien eine gute Sache. Con Dao Island befindet sich in diesem Monat immer noch in günstigen Tauchbedingungen.

2. Ausflugsziele im Mai und nützliche Tipps.

Mit einer Durchschnittstemperatur von etwa 20 bis 24 ° C sind die Regionen Mu Cang Chai und Sapa immer noch überwiegend trocken, was für Trekkingaktivitäten geeignet ist. Besonders die terrassenförmig angelegten Reisfelder in Nordvietnam befinden sich in einer ihrer schönsten Perioden mit üppigem Grün und leuchtendem Gelbgold einer neuen Reisernte, die im Mai als „Herbstwassersaison“ mit Wasserkaskaden von Terrasse zu Terrasse funkelt .

Der Cuc Phuong National Park ist vor allem für seine „Schmetterlingssaison“ von April bis Mai bekannt und eine Wahl für Naturliebhaber und Reisende, die nach aktiven Abenteuern suchen.

In Zentralvietnam, das von der Truong Son-Bergkette abgeschirmt ist, regnet es im Mai viel weniger als in anderen Teilen des Landes. Dies ist immer noch ein großartiger Monat für die Zeit an seinen Stränden, zum Beispiel: die weißen Sandstrände von Nha Trang; relativ ruhiges und warmes Wasser in Quy Nhon; oder fahren Sie nach Lang Co Bay, um etwas mehr Abgeschiedenheit zu erleben. Darüber hinaus wird eine Kombination aus Strandzeit und kultureller Erkundung in Hue und Hoian – zwei UNESCO-Welterbestätten – fantastisch sein.

Der Süden ist geprägt von heißem, feuchtem Wetter und viel Niederschlag, aber es ist immer noch ein Glück mit etwas kühleren Temperaturen als in den Vormonaten. Ein Besuch in Ho-Chi-Minh-Stadt an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und klimatisierten Museen ist also immer noch gut.

Die Insel im Süden – Con Dao befindet sich in diesem Monat noch in günstigen Tauchbedingungen. Verpassen Sie es nicht.

Gehen Sie mit dem zunehmenden Regen im Laufe des Monats und des Landes in die heiße Regenzeit und packen Sie Regenbekleidung und Insektenschutzmittel zusammen mit Ihrer Sommerkleidung. Es ist auch notwendig, einen Sonnenhut, eine Sonnenbrille oder einen Sonnenschirm mitzunehmen, um sich vor ultravioletten Strahlen zu schützen. Ein paar warme Schichten für den frühen Morgen oder die späte Nacht in Berggebieten oder im zentralen Hochland sollten in Ihrem Paket enthalten sein.

Zu Beginn des Monats (während der Ferien vom 30. April bis 2. Mai) verlassen die Stadtbewohner die Stadt für einen Kurzurlaub, der besonders für Strandurlaube geschäftige Zeiten schafft. Später können Sie immer noch die besten Strände bei strahlendem Sonnenschein genießen, aber ohne die Menschenmassen wie im Vormonat. Ein weiterer Vorteil, der möglicherweise mit sich bringt, ist, dass die Preise für Touren und Unterkünfte im Mai fallen oder leichter zu verhandeln sind.

3. Mai Ereignisse

3.1 Internationaler Tag der Arbeit (bundesweit).

Aus der Kampfbewegung der amerikanischen Arbeiter hervorgegangen, wurde 1/5 zum Jahrestag und Aktionstag der internationalen Arbeiterbewegung und der Arbeiter weltweit. Heute ist der Internationale Tag der Arbeit 1/5 das Fest der Werktätigen in Vietnam, das die Solidarität und Freundschaft mit der Arbeiterklasse und den Werktätigen auf der ganzen Welt zeigt.

3.2 Tag des Sieges von Dien Bien Phu (7. Mai).

Der Tag des Sieges von Dien Bien Phu wird am 7. Mai in Vietnam begangen. Er markiert den Sieg Vietnams über die französischen Streitkräfte im Jahr 1954, der die Verhandlungen über die Zukunft Indochinas während der Genfer Konferenz beeinflusste.

3.3 Befreiungstag von Hai Phong (13. Mai) und Hoa Phuong Do Festival (Red Flamboyant Festival).

In Hai Phong befinden sich der Cat Ba-Nationalpark, die Cat Ba-Insel und die Lan Ha-Bucht, die so schön wie die Halong-Bucht sind, aber weniger touristisch.

Der 13. Mai 1955 war der Befreiungstag von Hai Phong, als die Bilder französischer Soldaten, die sich schließlich aus dem Norden Vietnams in Ben Nghien (Distrikt Do Son, Hai Phong) zurückzogen, und diese Stadt vollständig befreit wurden.

Ebenfalls im Mai blüht der rote Flamboyant – das Symbol von Hai Phong – in der ganzen Stadt. Daher wird das Hoa Phuong Do Festival in dieser drittgrößten Stadt Vietnams stattfinden, um den Jahrestag des Befreiungstages zu feiern. Das Festival wird auch eine Karnevalsparade und Kunstaufführungen von in- und ausländischen Truppen beinhalten. Darüber hinaus wird während der Gala-Nacht bei der Eröffnungsfeier ein Feuerwerk mit geringer Reichweite organisiert.

3.4 Geburtstagsfeier von Präsident Ho Chi Minh (19. Mai).

Jedes Jahr am 19. Mai feiern alle Vietnamesen den Geburtstag des großen Vaters und Führers Vietnams – Präsident Ho Chi Minh (19.5.1890) – mit einer Vielzahl von Aktivitäten und Kampagnen. Unser Herz wird dem verstorbenen Präsidenten auf die respektvollste und dankbarste Weise zugewandt sein. An diesem Jahrestag findet eine weitere Zeremonie in Nghe An statt – der Heimatstadt des verstorbenen Präsidenten Ho Chi Minh.

3.5 Vesak – Buddhas Geburtstag feiern.

Vesak ist das Fest, das an Buddhas Geburt, Erleuchtung und Tod erinnert. Dieser heilige Tag wird jährlich am 15. Tag des 4. Mondkalenders (April oder Mai – je nach Jahr unterschiedlich) von Buddhisten auf der ganzen Welt gefeiert. In Vietnam finden an diesem Tag viele Festivals statt, um besondere Anstrengungen zu unternehmen, um zurückzublicken und allen Glück zu bringen.

3.6 Doan Ngo Festival.

Das Doan Ngo Festival, auch bekannt als Tet Sau Bo (Sau Bo = Würmer, Schädlinge), wird jährlich am 5. Tag des 5. Mondmonats (Mai oder Juni – je nach Jahr unterschiedlich) gefeiert. Dies ist neben den traditionellen Tet-Feiertagen und dem Mittherbstfest in Vietnam einer der wichtigsten Feiertage. An diesem Tag bereiten Familien besondere Speisen und einzigartige Zeremonien zu, während die Bauern Insekten und Schädlinge von Feldfrüchten und Grüns entfernen. Trotz der gemeinsamen Tradition spiegelt sich die Vielfalt des Festansatzes in jeder Region Vietnams wider, z. B. beim Festival der köstlichen Früchte in Cho Lach (Lach-Markt), in der Provinz Ben Tre oder beim Festival der südlichen Früchte im Vergnügungspark Suoi Tien , Ho Chi Minh Stadt.

Informationen zum Wetter in Vietnam in anderen Monaten des Jahres finden Sie hier:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.